Testspiel: SGM Isingen/Brittheim – FCG 2:4 (1:3)

Im Testspiel vergangenen Freitagabend gastierten unsere Männer bei der SGM Isingen/Brittheim. Zwischenzeitlich sah das Wetter sehr bedrohlich aus, doch beim Sportgelände blieb alles heil.

Kurzer Spielbericht:

Im Vergleich zum letzten Testspiel zeigten unsere Männer in der ersten Halbzeit eine deutlich bessere Leistung. Allen voran Michele Lenhard, welcher alle drei Tore in Halbzeit eins für unseren FCG machte und Massimiliano Cucca, welcher im Mittelfeld gefühlt jeden Zweikampf gewann und viele Balleroberungen hatte. Das Gegentor in Halbzeit eins resultierte aus einem Foulspiel an Lukas Beck, welches der Schiedsrichter nicht ahndete. Der Ballgewinn für die Gastgeber endete zum zwischenzeitlichen 1:0 Führungstreffer.

Nach dem Seitenwechsel wirkten unsere Männer nicht mehr so souverän wie im ersten Abschnitt. Die Gastgeber hatten optisch mehr Ballbesitz und das Spiel plätscherte so vor sich hin. Das 1:4 für unseren FCG war ein Eigentor, welches durch einen schönen Lauf von Michele Lenhard und einer scharfen flachen Flanke erzwungen wurde. Den Endstand zum 2:4 für die Hausherren war ein Handelfmeter.


FC Grosselfingen

Vielen Dank für dein Interesse am FC Grosselfingen! Hast du noch Fragen oder Anregungen? Dann schreibe uns eine E-Mail!